Terminabsprache

Hautrein Kosmetikstudio

Für jede Behandlung, oder auch Beratung, benötigen Sie einen Termin. Da ich mich während einer Behandlung zu 100% meiner Kundin bzw. meinem Kunden widmen möchte, besteht leider nicht die Möglichkeit ohne vorhergehende Absprache vorbeizukommen.

Am besten erreichen Sie mich per Email, gerne aber auch per Telefon unter 06131-4906166 zwischen 9 Uhr und 18 Uhr. Sollte ich mich in einer Behandlung befinden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht und ich rufe Sie sobald möglich zurück.

Vor Ihrer Ersten Behandlung: Hautanalyse und Beratung

Verbindliche Termine

per Telefon: bei telefonischer Terminabsprache kommt ein verbindlicher Termin zustande wenn sich beide Parteien mündlich und unmissverständlich auf einen Beratungs- oder Behandlungszeitpunkt verständigen. 06131-4906166

per E-Mail: ein Termin gilt als verbindlich vereinbart wenn a) der Kunde bzw. die Kundin einen Terminwunsch vorschlägt und das Kosmetikstudio Hautrein diesen schriftlich oder telefonisch bestätigt; oder b) wenn der Kunde bzw. die Kundin einen Terminvorschlag des Studios explizit schriftlich oder telefonisch akzeptiert.

per SMS: 0176-31236772

Alle unsere Termine sind verbindlich.

Stornierung / Verschiebung

Sollte eine Absage bzw. ein Verschieben eines bestätigen Termins notwendig sein, so kann dieser bis zu 2 Tage (48 Stunden) vor dem vereinbarten Beratungs- oder Behandlungstermin telefonisch oder schriftlich abgesagt werden. Eine Angabe von Gründen ist natürlich nicht notwendig. Sollte der Termin nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden, bin ich berechtigt dem Kunden diesen Termin gemäß §615 BGB in Rechnung zu stellen. Ein Anspruch des Kunden auf Ersatzleistung besteht nicht.

Natürlich werde ich immer versuchen einen solchen Fall im Interesse des Kunden kulant zu lösen, aber bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies nicht in jedem Fall möglich sein wird, und für den geordneten Ablauf meiner Studiotätigkeit ein Vertrauen auf die Einhaltung verbindlicher Termine unabdingbar notwendig ist.

Krankheit / Höhere Gewalt

Kann aus von mir nicht beinflussbaren Gründen - z.B. Krankheit, höhere Gewalt - ein vereinbarter Termin von meiner Seite aus nicht eingehalten werden, so wird der Kunde darüber umgehend telefonisch oder schriftlich (per E-Mail) in Kenntnis gesetzt. In einem solchen Fall bin ich leider gezwungen, Termine kurzfristig zu verschieben oder vom Vertrag zurückzutreten.