Hydrolage

Hydrolage

Die REVIDERM Collagen-Vliese haben die Eigenschaft, große Mengen von Feuchtigkeit, Collagen und Peptide in die Haut zu transportieren, so dass sich ein Depot bildet, von dem die Haut über lange Zeit zehren kann. Da diese Collagen-Vliese frei von Chemischen Vernetzungsmitteln, Farb-, Duft-, und Konservierungsstoffen sind, können sie auf der Haut keinerlei Fremdreizungen hervorrufen und garantieren eine optimale Verträglichkeit.

Die Hydrolage ist ein wichtiger Bestandteil einiger Behandlungen. Sie wird idealerweise nach der Mikrodermabrasion eingesetzt. Wichtig ist, dass zuvor die Wirkstoffe auf die Haut gebracht werden, die mittels der Hydrolage eingeschleust werden sollen. Durch die Kalt-Gips Modelage entsteht ein Okklusiveffekt welcher das tiefe Eindringen von Wirkstoffen und Feuchitgkeit unterstützt.

Die REVIDERM Hydrolage hat vier einzigartige Wirkmechanismen:

1. Anti-Irritationseffekt und Regeneration
2. Boost Effekt (Bildung einer feuchten Kammer durch Gipskompressen)
3. Intensivdurchfeuchtung
4. Straffung des Bindegewebes

Diese medizinisch-kosmetischen Vliese, welche für intensive Durchfeuchtungsbehandlungen genutzt werden, bewirken eine Tiefenregeneration. Sie können auch bei Hautirritationen, und Verletzungen wie z.B. Schürfwunden wirkungsvoll eingesetzt werden. Ein langanhaltendes Ergebnis wird Sie überzeugen.